Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

ONLINE-ELTERNTREFF am 24. Mai: „Weinen, schreien, wütend sein… - Verständnis und Gelassenheit im Umgang mit lautstarken Äußerungen."

Die erste Möglichkeit des kleinen Kindes, sich zu äußern ist das Weinen...

 

Zu Beginn gilt es, diese Äußerungen kennenzulernen, einzuordnen und darauf zu antworten. Auch später kommt Weinen und Schreien als Ausdrucksmittel des Kindes häufig vor – und es ist als Alarmzeichen immer anstrengend und kann die Erwachsenen belasten. Wie kann auf lautstarke Äußerungen reagiert werden? Was gilt es, zu beachten? Wie kann dem Kind geholfen werden, mit seinen Gefühlen umzugehen? Über konkrete Fragen und Erfahrungen der Teilnehmer schauen wir uns gemeinsam verschiedene Situationen an und suchen nach Lösungsideen.

 

-20.00-21.30 Uhr

-Referentin: Lisa Thies

-kostenlos

 

Und so funktioniert´s:

Bis zum Vortag 17 Uhr per Mail an info@kinderschutzbund-ahrweiler.de unter Angabe der Kontaktdaten anmelden.

Am Veranstaltungstag bekommen Sie den Zugangslink per Mail zugesendet.